Christen Orthopädie

Herzlich willkommen bei christenortho!

Herzlich willkommen auf meiner Webseite! Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in Diagnose und Therapie auf dem Fachgebiet der Orthopädie und Traumatologie am Bewegungsapparat sowie meine eigenen Angeboten auf diesem Gebiet.

Sie finden nach den anatomischen Regionen Knie, Hüfte und Schulter geordnete Angaben, welche als Ergänzung oder Vorbereitung zu einem Gespräch in der Praxis oder auch als Informationen oder Entscheidungshilfe vor einer geplanten Operation dienen können.

Selbstverständlich ersetzt die Homepage nicht das persönliche Gespräch und die Untersuchung, welche eine auf Sie abgestimmte spezifische Lösung zum Ziel hat. Alle gemeinsam beschlossenen Massnahmen sollen Ihre Lebensqualität wieder verbessern, indem wenn möglich die Schmerzen behoben, die Funktion und Belastbarkeit des geschädigten Gelenks verbessert werden; ganz getreu unserem Praxismoto: "Beweglichkeit ist unser Rezept".

Ich hoffe, dass Sie die Homepage weiterbringt und freue mich über Fragen und Anregungen.
Ihr Bernhard Christen

Infos

27.12.2017

Neue Sprechstundentage ab Januar 2018

Liebe Patientinnen und Patienten
Ab dem 8. Januar 2018 finden die Sprechstunden bei CHRISTENORTHO AG im Salemspital neu am Donnerstag (bisher Dienstag) und Freitag statt, die Sprechstunden in der SportsClinic#1 AG wurden gleichzeitig auf den Dienstag (bisher Donnerstag) und Freitag verlegt.
Bitte beachten Sie auch, dass sämtliche Operationstermine durch die Praxis im Salemspital vergeben werden. Dies führt dazu, dass bei geplanten Protheseneingriffe an Knie oder Hüfte für Patientinnen der SportsClinic#1 AG an einem separaten Termin noch eine kurze Besprechung von Fragen zur Operation bei CHRISTENORTHO AG im Salemspital erfolgt.

28.08.2017

Internistische Mitbetreuung während Ihres Aufenthalts im Salemspital

Als Orthopäde mit Subspezialisation auf dem Gebiet Gelenkprothetik am Knie und an der Hüfte habe ich die fachliche Kompetenz auf dem Gebiet der Allgemeinen oder Inneren Medizin weitgehend verloren und kann beispielsweise keinen Bluthochdruck oder Diabetes mellitus einstellen. Deswegen wurden bei älteren Menschen oder Patienten mit Nebendiagnosen seit Jahren durch die Dres. Fridolin Steiner und Robert Guggisberg während der Hospitalisation im Salemspital internistisch mitbetreut. An dieser Stelle danke ich den beiden für Ihre jahrelange angenehme und kompetente Zusammenarbeit.
Ab dem 1.9.2017 wird der internistische Mitbetreuung neu durch Frau Dr. med. Birgit Mettke, Praxis Nydegg, Gerechtigkeitsgasse 12 und Dr. med. Alain Keller, Münzgraben 6 in Bern übernommen und sichergestellt. Mit beiden habe ich bereits verschiedentlich im Salemspital erfolgreich zusammen gearbeitet.